9/11 – Das gastronomische Erbe von Windows on the World

colorsny2.jpgHeute berichtet Marc Pitzke auf Spiegel-Online über Colors, ein neues Restaurant in New York. Es wird betrieben von überlebenden Kollegen der durch die Anschläge des 11. September ums Leben gekommenen Mitarbeiter von Windows on the World, dem Restaurant im 107. Stockwerk des Nordturms im New Yorker World Trade Center. Auch die Journalistin Katja Esson widmet sich in einem Film für Eins Extra zum fünften Jahrestag der Anschläge der Crew von Colors. Bewegende Geschichten, die in Erstausstrahlung am 7.9.2006 um 22:03 Uhr zu sehen sein werden. Ich habe mir mal die noch nicht vollständig fertig gestellte Website von Colors angeschaut und nach Bezügen zum 11. September gesucht, die über die Betreiberinformationen auf der Startseite hinausgehen. Das einzige, was mir, so merkwürdig es klingt, aufgefallen ist: Die Desserts kosten entweder 9 oder 11 Dollar.