Zum barmherzigen Püree

Püree in der RésidenceWieder einmal stehen die beliebten Essener Karussellwochen an. Zwischen dem 15. September und 29. Oktober 2006 kultivieren einige der besten Restaurants der Stadt nicht nur die hohe Kunst perfekter Gastlichkeit sondern auch die Tugend der Barmherzigkeit. Genussmenschen, die es sich sonst nicht so problemlos leisten können, in ein Spitzenrestaurant einzukehren, werden zum Beispiel im Kettwiger Püree, Zweitrestaurant der Résidence, von Dienstags bis Freitags (18:30-21 Uhr) mit einem köstlichen und kostengünstigen Menü versorgt. Küchenchef Henri Bach lässt folgendes servieren:
Krustentierkroketten mit Gurkensalat
Crèmesuppe mit grünem Sellerie
Dorade in der Basilikumkruste gebraten mit Ratatouillesoße
oder Lammhüfte mit Schnippelbohnen und Thymianjus
Zwetschgentarte mit Kaffee-Eis
Das alles für 39 €, inklusive offenen Weinen. Wenn das kein reizvolles Angebot ist.
Reservierungen hier.