Paco Roncero kommt nach Essen

Am 1. November wird mit dem SpaniRonceroer Paco Roncero einer der bekanntesten Schüler Ferrand Adrias ein Gastspiel im Ruhrgebiet geben. Die Veranstaltung ist als Weiterbildung von der Meerbuscher Firma Bos food für Köche aus Deutschland initiiert worden, die neue Erfahrungen auf dem Gebiet der molekular inspirierten Küche sammeln wollen. Roncero, der als Küchenchef das Restaurante La Terraza im Casino de Madrid in die spanische Gastronomiespitze führte, gehörte mit Adria zu den Auserwählten, die 2004 das Hochzeitsmenü für den spanischen Kronprinzen Felipe bereiten durften. Wer am 1.11.2006 als Koch einen der wenigen Plätze im Rüttenscheider Bliss ergattern will, sollte sich mit der Reservierung sputen. Lohnenswert dürfte der Vortrag Ronceros, der noch zwei Mitarbeiter aus seinem Team mitbringen wird, in jedem Fall sein. Allerdings auch nicht ganz billig.