Goethe-Restaurant musste schließen

Das Lokal von Familie Bosk war eine gastronomische Besonderheit im Ruhrgebiet, weil es als echtes Themenrestaurant funktionierte. Literatur und kulinarische Vorlieben des Dichterfürsten wurden hier gepflegt und liebevoll präsentiert. Es waren, wie aus unbestätigten Quellen zu erfahren war gesundheitliche Gründe, die das Ehepaar Bosk zur Schließung bewogen hatten. In Hernes Gastronomielandschaft wurde eine große Lücke gerissen.