Erste deutsche Slow Food Messe startet in Stuttgart

Slowfood MesseNach dem Vorbild des italienischen “Salone de Gusto” lädt die deutsche Sektion der Vereinigung Slow Food die Gemeinde der Feinschmecker auf das Messegelände Stuttgart. Motto der erstmals initiierten Messe: Markt des guten Geschmacks. Zentrale Themen im Rahmen der zahlreichen Veranstaltungen zwischen dem 15.-17. Juni werden u.a. Konsumentensicherheit, Nachhaltigkeit und gesunde Schulernährung sein. Die moderierten Verkostungen üben auf mich die größte Anziehungskraft aus. Zum Beispiel eine mit dem sperrigen Titel: Ein Nasenerleben – mit dem Geruchsmikrofon über Kräuter informiert. Die Vielfalt der Wildkräuter aus aller Welt werden vorgestellt und über ihre kulinarische Verwendung informiert. Mehr Informationen zum vollgepackten Messeprogramm gibt’s hier.