TV-Beitrag zur Molekularküche, heute auf 3sat

In der Wissenschaftssendung Nano auf 3Sat (18.30 Uhr) geht es heute um Molekulare Küche. Warum 3sat dafür allerdings in das so genannten “Zentrum für molekulare Küche” nach Münster fährt und ein PR-Projekt für molekulartechnische Küchenartikel (Nova Kuirejo) protegiert, statt internationale Kochprofis vor die Kameras zu holen, ist mir ein Rätsel. Allerdings wurde auch im TTZ-Bremerhaven recherchiert, wie ich hörte. Bin gespannt, ob darüber ebenfalls berichtet wird. In der Ankündigung zur Sendung stand dazu nämlich leider nichts, obwohl das TTZ nicht zuletzt durch das Inicon-Projekt als die maßgebliche deutsche Forschungseinrichtung im Bereich der Molekularküche angesehen werden muss.