Altmeister Siebeck mit neuem Buch

Wie ich heute in Zeit-Online lesen konnte, steht uns im Herbst ein neues Werk des Altmeisters unter den Gastronomiekolumnisten, Wolfram Siebeck, ins Haus. Die Deutschen und ihre Küche lautet der Titel des im Rowohlt-Verlag erscheinenden Buches. Was wir erwarten dürfen? Eine Kulturgeschichte der Deutschen Küche und die Enträtselung des kulinarischen Sonderwegs der Deutschen. Siebeck macht das, was Autoren, die sich der Kulinarik verschrieben haben, hauptsächlich tun sollten: schreibend unterhalten und enträtseln helfen. Und nicht versuchen, Spitzenköchen Konkurrenz zu machen. Siebeck hat zum Glück früh genug auf den richtigen Weg zurück gefunden und den öffentlich wirkenden Koch in sich auf Sparflamme gedimmt. Auch deshalb freue mich auf sein neues Buch. Einen Rezeptteil konnte er sich dann aber doch nicht verkneifen.