Zeig her, dein Gemüse …

Es gibt Dinge, die wachsen im eigenen Garten einfach nicht richtig, warum auch immer. “Kartoffeln”, sagt mein Vater “müsse er meistens im Dunkeln ausgraben”, eben weil sie oft so klein geraten sind, dass es einem engagierten Hobbygärtner wie ihm fast schon peinlich ist. Dafür wachsen die Zucchini unglaublich gut, wie das Foto beweist. Alles Bio natürlich. Gibt es eigentlich wissenschaftliche Untersuchungen darüber, inwieweit die Größe der Zucchini Einfluss auf die Aromawerte hat? Diese Zucchini bringt es übrigens auf stattliche 40 Zentimeter. Kann das jemand überbieten?