Revier für Genießer: Das neue Heft ist da

Und auch Ausgabe 4 hat wieder viele schöne Geschichten über das genussvolle Ruhrgebiet an Bord. Was tut sich gastronomisch am Phönixsee in Dortmund, und welche Köche wollen in der Bierstadt für kulinarischen Aufschwung sorgen? Was macht die Kaffees der Bochumer Rösterei röst.art so besonders und die Arbeit des Weinraritätenhändlers Uwe Bende so spannend? Wissenswertes über den Rüttenscheider Markt, die Gewürzmühle Fortkamp & Wiegers in Gelsenkirchen, das kleine Brauhaus Urfels in Walsum und viele kleine Geschichten und Beiträge runden das Heft ab. So, genug gelobhudelt. Lesen müsst ihr schon selbst. Nur die eingeklebte Werbetüte auf Seite 3 will dem kompottsurfer so gar nicht schmecken. Nein, ich hab’ das nicht wirklich probiert. Das Lesen der Zutatenliste hat gereicht.