Billige Mangos aus Peru: Bauschaum mit Fruchtattitüde

Es ist schon erschreckend, was einem in Supermärkten und bei Discountern gelegentlich als Obst verkauft wird. Der kompottsurfer machte am Wochenende einen Test mit Billigmangos aus Peru, die ein Händler für unfassbare 79 Cent am Start hatte. Da überreife Früchte schnell unters Volk müssen, kann der Konsument mit solchen Billigangeboten auch schon mal Glück haben. Aber die Betonung liegt auf kann. In den meisten Fällen entpuppt sich das im besten Fall süße, fruchtige und saftige Obst aber leider als bauschaumähnliche Substanz, die weder Saft noch Geschmack hat. Dafür sind selbst 79 Cent zu viel Geld.