Das Gelbe vom Ei: Lea Linster kocht im Bochumer Livingroom

Vierzehn Tage vor Ostern ist der Besuch der sympathischen Spitzenköchin aus Luxemburg für Feinschmecker aus dem Ruhrgebiet mehr als nur das Gelbe vom Ei. Die Grande Dame der Haute Cuisine einmal live erleben zu können, ihre Küche, ihre Art mit Gästen umzugehen – das ist einfach großartig, und eine Gelegenheit, die man nach Möglichkeit nicht auslassen sollte. Vielleicht bringt Lea Linster ja auch schon ein paar druckfrische Exemplare ihres angekündigten und bei Amazon bereits gelisteten Buches Das Gelbe vom Ei mit, auch wenn es den kompottsurfer beim Untertitel Huhnglaubliche Rezepte schon etwas schaudert, angesichts dieser gekrähten Wortschöpfung.
Der kompottsurfer kennt Lea von diversen Events. Mit ihr geht es immer heiter zu, darauf kann man wetten. Und auch darauf, dass die Karten für den Abend im Livingroom ratzfatz vergriffen sein werden.  Reservierungen am besten unter 0234-9535685 oder über www.livingroom-bochum.de .