Paris a la carte im WDR

Paris a la Carte (Foto: WDR)

Stefan Quante hat die zweite Folge seiner sehenswerten kulinarischen Städtereisen im Kasten. Diesmal steht Paris im Mittelpunkt, eine der Weltmetropolen der Hochküche. Gleichwohl stimmt auch die Basis in dieser Stadt. Bistros und Brasserien, die legendären Märkte, die Käseläden und Patisserien – das alles macht Paris so genussvoll.
Wie auch schon im Stück über Wien führen den Zuschauer ausgewählte Experten durch die Stadt, allesamt Deutsche, die in Paris leben und ihren Beruf ausüben, der wiederum mit Gastronomie, Kochen und Genuss zu tun hat. Wer sollte besser darüber Bescheid wissen, wie diese Stadt am besten zu genießen ist, als Menschen, die dort ebenfalls zur kulinarischen Lebensfreude beitragen? Eben.
Sendetermin: Sonntag // 3.4.2016 // 20:15 Uhr // WDR // Wiederholung am 10.4. um 13.30 Uhr